Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Motivation
  To Do
  diet
  Thinspiration
  Willst du wirklich essen?
  Attention!!!!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    thinrose

   
    free-lina

   
    anyfee

    - mehr Freunde




  Links
   anyfee




  Letztes Feedback
   16.07.13 12:04
    Hi Franni, Schön, dass



http://myblog.de/franni-fee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Guten Abend

und willkommen zurück

hab einiges zum nachtragen...war übers wochenende weg. aber erst mal von vorne. mein obst tag ist gut ausgegangen. hatte auch echt was gebracht (ca. 300g - ). nachteil war wirklich dass ich dann echt hunger hatte  weil das ganze obst so süß war. aber was solls hatte ja wenigstens was gebracht *haha* dann war ich es restliche wochenende bei meinem freund und immer in aktion heißt also nicht zugenommen aber auch nicht ab...is ja schonmal was 

heute war ich beim decathlon shoppen und hab echt tolle spitzenschuhe gefunden. hab mich voll gefreut heßt nämlich ich kann wieder anfangen zu üben, dann klappts bestimmt bald wieder mim stehen und irgendwann dann mim tanzen *tadaaa*

für morgen is es mein ziel 1h aufn hometrainer, dann nen kleines obstmüsli, zimmer aufräumen, unterlagen sortieren und nachmittags dann mit ner freundin shoppen gehen und kaffe trinken. abends dann nenn salat oder vllt nen knäcke sandwich und danach dann ballett übungen. wird nen langer tag aber es muss echt halt jetzt noch schnell alles erledigt werden bevor uni anfängt...

 bis morgen

eure franni

28.9.10 20:15


Welcom back :)

Jetzt ist endlich die Zeit da, ich bin mir sicher...

Wie ihr sehen könnt ist es ne kleine ewigkeit her dass ich hier irgendetwas geschrieben habe oder etwas gelesen habe. ich war in so nem chaos dass ich alles vergessen habe was ich mir vorgenommen habe. 

Ich fang am besten da an wo alles begann (also chaos technisch)

Meine Beziehung stand vor nem abgrund voin dem ich nicht wusste ob er noch zu überwinden ist. dann kam mein bescheid für mei studienplatz. ich musste meine schöne wohnung in stuttgart aufgeben und im endeffekt wieder bei meinen eltern einziehen, da ich nicht genug geld hatte mir ne eigene wohnung zu leisten. also wieder zurück nach hause. im endeffekt wars aber echt ne gute entscheidung. ich liebe mein studienfach, meine mädls dort und alles was dazu gehört. es hat sich gelohnt. meine beziehung hab ich in harter arbneit gerettet. zum glück und sie hält bis heute an.

Das Studium als solche fordert die meiste zeit da ich jeden tag 1 stunde hinwärts und zurück noch länger unterwegs bin....najaaa dann kamen recht schnell projektarbeiten und prüfungen und irgendwie ging alles was ich mir an zielen gesetzt habe dabei verloren. Ich bin sozusagen von tag zu tag fetter geworden. ich frage mich heute manchmal wie ich so die augen vor der realität verschließen konnte. es  ging so schnell da mal nen eis da nen kaffe und so weiter.....also echt krass.

 vor ungefähr einer woche kam meine sis und meinte sie macht jetzt noch ne kraschdiät mit almased bevor se anfängt zu studieren. sie wollte einfach noch ein zwei kilo verlieren. und dann waren wir noch shoppen weil sie ne neue hose gebraucht hatte - ich auch. ich hab mir eine beim hm ausgesucht...aber nicht mehr in 40 sondern mittlerweile in 42, was für mich so nen schokcerlebnis war. dann bin ich heim gegangen und habs weiter ignoriert (vielleicht der schock) . aber gestern hat sich irgend nen schalter in meinem hirn umgelegt. ich will jetzt unbedingt wieder abnehmen und mich auch besser auf mein körper konzentrieren wie das letzte halbe jahr. das find ich zumindest sehr wichtig.  ich weiß dass ich sehr viel zeit brauchen werde um meinen körper wieder in form zu bringen und ich hoffe dass ich auch hier unterstützung finden kann. dass ich hier mit euch über  dinge reden kann die ihr versteht, hier aber niemand.

so dann mal zu meinem start heute morgen. ich mache heute einen rohkosttag und warte mal ab was es mir bringt und werde euch dann berichten was sich getan hat. Mein plan ist: ich esse heute obst und gemüse, es gibt tee so viel ich will und 2 gläser milch. ich bin mal gespannt was sich so tut hoffe ihr verfolgt das ganzen hier weiter mit und gebt den einen oder anderen kommentar oder tip dazu ab

eure franni

23.9.10 10:56


Ich habe mich solange davor gedrückt wieder zu schreiben, aber das kann ja kein dauerzustand bleiben. Es tut mir scheiße leid ewig nix mehr gemacht zu haben, da das natürlich für mich nicht besonders gut is und die motivation nach und nach schwindet. eagl schluss mit faul sein, jetzt wird durchgestartet.

Ich bringe euch kurz auf den neusten stand der dinge:

1.Ich habe endlich meinen so lang erhofften studienplatz bekommen und fange in ner knappen woche an zu studieren.

2. Ich wohne so gut wie nicht mehr mit meinem Freund zusammen. war ne lange traurige sache aber es verrückte daran ist, dass wir trotzdem zusammen sind *ööm* naja.

3. Ich bin so dermaßen froh, dass ich ich jetzt endlich diesen total beschissenen Job aufgeben konnte (wohn ja jetzt wieder bei meinen Eltern is näher an der Uni)

Wenn man da dann mal Bilanz zieht is es gar nicht so schlecht. Muss mir ent dauernd Gedanken ums Geld machen. Aber meine kleine süße Wohnung wird mir sicher fehlen.Egal jetzt is alles wieder auf Anfang und ich habe in allen Lebensbereichen die Chance für einen Neuanfang.

Heute morgen is mir da was ganz krass klar geworden. Ich war aufgestanden und bin eine Rauchen gegangen aufm Balkon. und die sonne hat so schön geschienen. Ich habe mich erst total gefreut weils ja so ewig lange schlechtes wetter hatte. aber dann dachte ich *moment mal* denn wenns jetzt warm wird kann der sommer nicht mehr all zu weit sein. das heißt also für mich, ich muss jetzt richtig gas geben um noch einigermaßen in den grünen bereich wegen der sommerfigur kommen. ich weiß dass das jetzt sich total dämlich anhört weil sich ja jeder denken kann dass es früher oder später wieder warm wird. aber irgendwie hab ich es die ganze zeit vor mir her geschoben, was antürlich nicht sonderlich intelligent ist. also was lernen wir draus??? arsch hoch bekommen und schaun die verlorene zeit nachholen. denn so wie ich derzeit ausseh will ich sicher nicht in den sommer starten. des geht einfach nicht, weil wenns wirklich heiß wird möchte ich nicht diejenige sein die in der uni sitz und wie nen schwein schwitzt weil se a. einfach fett ist und b. das ganze noch schlimmer wird weil se keine süßen kleine röcke tragen kann.

also ihr seht ich habe einiges vor mir. werde auch versuchen endlich wieder jeden tag zu berichten was sich so auf der waage tut... ich hoffe dass es jetzt endlich bergab geht

bis bald franni 

24.2.10 10:56


baaaaaaaaaaaaaaaaah

der tag war so furchtbar .... war ja heute morgen arbeiten. bin um 4.45uhr aufgestanden, hab tee getrunken gerichtet und dann los zu arbeitet (hab m 5.45uhr angefangen) dann waren nur doofe kunden da, bin voll gestresst jetzt *ggggr* was manchen leuten einfällt, ich würd mich nie trauen sowas von dreist zu sein und so ne scheiße abzuziehn wie manche von denen..... bin immer no voll sauer.

ansonsten hab heute morgen nix gegessen und heute mittag hab ich dann schollefilet gegessen. hatte ca. 160kcal ( also so nen fertiges von iglo hab aber net alles gessen, sonst wärs ja viiiiiiiiiiiiiel mehr gewesen). nachher werd ich mir nen schönen tee machen und dann noch ne stunde hometrainer einlegen. heute abend gibts dann nen schönen almased drink, morgen steig ich dann wieder voll ein also mit 3 almased mahlzeiten. ich hoff dann gehts wieder steil abwärts..ich bin grad wieder so schräg drauf. immer denk ich nur drüber nach wie hässlich ich bin. fühl mich irgendwie halt scheiße. weiß grad auch nicht,

naja, hoffentlich kommt heute abend mein schatz endlich wieder heim. fehlt mir sowas von, is schon hart wenn der so lange weg is. bin voll der *schatz-junkie* lieb den so, also ohne ihn gehts halt voll nicht. deswegen *hoff* dass er nachher heim kommt und dann bei mir ist.

ansonsten öööööm, blubb, schreib nachher noch mal vielleicht eventuell, wahrscheinlich....öm jo so...

see u later (aligator)

franni

26.11.09 14:38


einen schönen abend

wünsch ich euch allen. irgendwie bin ich heute besser drauf, aufjedenfall besser als gestern. hab heute den ganzen tag lang des chaos von meine schatz aufgeräumt. voll schlimm ... ich hab echt fast ne krise bekommen. is echt mal nimmer schön sowas zu produzieren..pah.

ansonsten war der tag dementsprechend langweilig, was soll man auch anders machen wenn man nur aufgeräumt hat. mein freund is ja immer noch bei seinen eltern wegem auto. aber geht ums prinzip der hat urlaub( also auch schon letzte woche) und eigentlich wollte er da zur deponie fahren und pappe weg bringen und hier daheim aufräumen und putzen. aber da hat er nix von geschafft, scheiß typen. nur noch mehr chaos machen, das können se.

mit em abnehmen gehts ganz ok. will grad aber irgendwie nich reden.

schönen abend.

franni

 

25.11.09 18:41


weihnachten?

soll ja anscheinend schon bald sein, davon merk ich aber noch gar nix. hab heute angefangen hier nen bisschen weihnachtlich zu dekorieren, naja aber trotzdem, ich fühl mich nicht nach weihnachten. weihnachten sollte sich warm anfühlen, nach zusammenhalt, familie und liebe. aber mir is nur kalt, ich bin gestresst, von der arbeit. gibt gra dauernd stress zwischen ner kollegin und mir naja....anyway jetzt bin ich daheim. kann mich mal.

ansonsten naja läuft grad alles irgendwie ziemlich unkontrolliert. auto kaputt gegangen. meine mum unfall gehabt und am kopf genäht. naja sowas soll dann weihnachten sein?ich weiß ja icht. 

ich hör glaub besser schon wieder auf zu schreiben. des hört sich einfach zu deprimiernd an. möchte niemandem die laune verderben.

nacht franni

24.11.09 22:18


weiter gehts...

immer weiter und weiter gehts. so muss es einfach sein. ich bin soooo dankbar, dass es endlich funktioniert. *jupiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie*  weil ich hatte so lange den absoluten stillstand auf der waage und jetzt *tadaaaaa* läufts total rund. ich bin heute morgen auf die waage rauf und was die gezeigt hat, hat mich total gefreut. weil es nämlich 700g weniger, es war großartig.

dann war ich heute arbeiten. hab da mit ner kollegin geredet. ne freundin ( kollegin ihre nachbarin) schuldet mir geld kotzt mich an und nutz einen nur aus. echt das letzte. anstatt das se mal mit mir redet, nein. pah amstatt geht man einfach nimmer ans telefon echt sowas von feige. könnt mich so dermaßen über die aufregen. aber egal, die kann mich halt echt mal. sowas geht einfach net.

ok dann mal zum rest des tages. es is heute bis jetzt super gelaufen. hab brav mein almased getrunken. werd mir nachher noch nen bisschen suppenbrühe machen. nen becher voll. dann ist das letzte bisschen hunger auch weg.

oh mir fällt grad noch was ein, dass ich euch erzählen wollt. es ist was, dass mich einer seits motiviert ein traumgewicht zu erreichen und weiter durchzuhalten. andereseits hats mich irgendwie voll getroffen.

aber jetzt von anfang an. ich hab ne freundin, die is super schlank...also echt super mega schlank ( so wie ich auch wieder sein will). naja dann hat mein freund vorhin so gemeint :" hab vorhin was im fernsehn gesehn. und da wollte eine den bill von tokio hotel treffen. blablabla." dann meinte ich so :" ja und? hats geklappt?war se wenigstens hübsch?" und er meinte dann so:" ja die sah schon voll gut aus, so von der figur so bissl mehr wie miri ( das is die freundin die ich beschrieben hab). also schon voll hübsch und so......." war in dem sinne dann für mich halt schon voll hart weil naja ihr wisst wie ichs mein. andererseits denk ich jetzt erst recht, dass ich jetzt echt rasant was tun muss, weil naja... is halt schon hart sowas zu hören. aber es treibt an weiter nix zu essen. wenns sein muss ganz lange nimmer. ich will, dass er auch so über mich redet, dass wir shoppen gehn können und dann er mir die sachen auch aussuchen kann und ALLES dann passt. das is mein absolut größter wunsch. ich denk ihr könnt das nachvollziehen. und dass werd ich echt schaffen. diesesmal klappts. ich habs im gefühl und weiß, dass mich der spruch solange weiter verfolgen wird, bis ich dünner bin wie sie. ich weiß es. weil dann bin ich die wunderschöne dünne. und das is es was ich will.

franni

18.11.09 20:37


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung